Leistung

A

ufbauend auf der am Wirtschaftsleben orientierten Beratung im Zivil- und Steuerrecht bzw. der klassischen Steuerberatung werden insbesondere diejenigen Bereiche abgedeckt, die ihrer Natur nach fachübergreifend sind.

Steuerrecht und Steuerberatung

A

ufbauend auf den klassischen Steuerberatungsleistungen (Buchhaltung, Jahresabschlüsse, Steuererklärungen) liegen Schwerpunkte der Praxis im Bereich der steuerlichen Abwehrberatung (Rechtsbehelfs- und Klageverfahren) und der steuerlichen Gestaltungsberatung (z.B. bei Rechtsformwechsel, Umwandlung, Unternehmensnachfolge, erbschaftsteuerliche Gestaltung der Erbfolge). Daneben stehen die steuerjuristischen Spezialgebiete des Gemeinnützigkeitsrechts, des Steuerrechts rund um die Immobilie und des Steuerberaterhaftungsrechts.

Handels- und Gesellschaftsrecht

N

eben den gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen von Personengesellschaften (Gesellschaft Bürgerlichen Rechts, OHG, KG) und Kapitalgesellschaften (GmbH, Aktiengesellschaft), etwa bei der Gründung von Unternehmen oder deren gesellschaftsrechtlichen Umwandlung, stehen die Vermögens- und Unternehmensnachfolge mit den erbrechtlichen und erbschaftsteuerrechtlichen Überlegungen im Vordergrund. Besondere Beachtung finden dabei die neuesten Entwicklungen des Stiftungsrechts.

 

© Hermann Weyel & Partner 2013